Rufen Sie mich an Schreiben Sie mir

Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen

Schmerzen im Rücken, in Muskeln und/oder Gelenken sind nicht unbedingt ein Fall für den Orthopäden. Oftmals liegt die Ursache nämlich in einer internistischen Erkrankung.

Es muss jedoch kein Problem mit der Wirbelsäule verantwortlich sein, wenn Sie Rückenschmerzen verspüren. Vielmehr können diese auch Ausdruck beispielsweise einer Lungenembolie, einer Gastritis oder gar eines Herzinfarktes sein. Die Schmerzen strahlen also lediglich in den Rücken ab. Zu derart „verlagerten“ Beschwerden können auch Harnleiter- oder Nierensteine, Borreliose, eine Nierenbecken- oder Bauchspeicheldrüsenentzündung, eine Gallenkolik, Gürtelrose oder gynäkologische Erkrankungen führen. Und schließlich kommt auch immer psychischer Stress als Ursache nicht näher bestimmbarer Schmerzen infrage. Die Diagnose sollte also stets mit einem sehr weiten Fokus erfolgen.

Unabhängig von der Entdeckung und Behebung einer tieferliegenden Ursache kann und sollte der Schmerz selbst jedoch auch behandelt werden. Dazu setzen wir unter anderem therapeutischen Ultraschall, Reizstrom, Saugverfahren und Neuraltherapie ein. Wenn Sie unter Rücken-, Muskel- und/oder Gelenkschmerzen leiden, finden Sie bei uns effektive Hilfe.